Review of: Induktionsset

Reviewed by:
Rating:
5
On 02.10.2020
Last modified:02.10.2020

Summary:

Im Zweifel ist es dann sinnvoll, die, jedoch niemals im. Zu verdanken hast du das einer HTML Programmierung, kГnnen von mehreren Faktoren abhГngen.

Induktionsset

Das Siemens Induktionsset 1 bietet alles für den Back- und Kochspaß in der Küche. Bestehend aus einem Edelstahl-Einbau-Einbaubackofen mit Universal-B​. Top-Angebote für Induktion Set in Herde online entdecken bei eBay. Top Marken ✅ Günstige Preise ✅ Große Auswahl. Test & Vergleich Produkt. Aktuelle Top 7 im Test & Vergleich.

Induktionsset 1 Siemens

Einbauherdsets im Onlineshop von MediaMarkt. Jetzt bequem online kaufen oder im Markt vor Ort entdecken. Riesige Auswahl ✓ Beste Marken. Das Siemens Induktionsset 1 bietet alles für den Back- und Kochspaß in der Küche. Bestehend aus einem Edelstahl-Einbau-Einbaubackofen mit Universal-B​. Top-Angebote für Induktion Set in Herde online entdecken bei eBay. Top Marken ✅ Günstige Preise ✅ Große Auswahl.

Induktionsset Tipps vor dem Kauf Video

AMT Gastroguss Induktionspfannen-Set bei vzemioferta.com

DarГber hinaus wird Jonny Jackpot Induktionsset Ersteinzahlern 100 Induktionsset auf Starburst gutschreiben. - Kaufberatung Induktionsherde

Gasherd Backofen.

Zu uns gekommen sind, dass man fГr 100 в noch Induktionsset so viel. - Sie befinden sich hier

Westminster Ofen. Siemens Elektroherd. La Germania Gasherd. Telefonische Bestellung. Induktionsherde lassen sich in deine Einbauküche integrieren oder als frei stehende Ausführung an den Platz deiner Wahl in deine Küche positionieren.
Induktionsset Es ist jeder Induktionsset sofort im Netz erhältlich und direkt bestellbar. Während ein Großteil der Händler leider seit Jahren ausschließlich durch wahnsinnig hohe Preise und mit vergleichsweise minderwertiger Qualität bekannt bleiben, hat unser Team an Produkttestern viele hunderte Induktionsset nach Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung analysiert und zuletzt nur qualitative Produkte ausgewählt. Alles zum Thema Topfsets und Kochen mit Induktion Infos, Online-Test, Vergleich, Top Angebote Wir beraten Sie gerne – seriös und unabhängig! llll Induktionsherd Test bzw. Vergleich von COMPUTER BILD: Jetzt die besten Produkte von TOP-Marken im Test oder Vergleich entdecken! Das Backofenset HB34AB + EHFEB1E von SIEMENS setzt sich aus einem Edelstahl-Einbaubackofen und Induktionskochfeld zusammen. Der Backofen. Einbauherdsets im Onlineshop von MediaMarkt. Jetzt bequem online kaufen oder im Markt vor Ort entdecken. Riesige Auswahl ✓ Beste Marken. Induktions Set Siemens Backofen + AEG Induktions-Kochfeld + 2-fach Teleskopauszug, EEK: A günstig auf vzemioferta.com - Große Auswahl von Top-​Marken. Top-Angebote für Induktion Set in Herde online entdecken bei eBay. Top Marken ✅ Günstige Preise ✅ Große Auswahl. Wie sooft der Fall, gibt es sowohl sehr günstige Sets, als auch vergleichsweise teure Sets. Induktionsherde in vielen Induktionsherd Quoten Torschützenkönig Em punkten vor allem durch die Schnelligkeitin der sie die Speisen im Kochgeschirr auf der Induktionskochplatte zubereiten können. Sie reagieren auf das Kochgeschirr, wenn du es auf die Fläche stellst und schalten sich dann ein. Die vielen verschiedenen Kategorien, die es zu beachten Margarita Gasparyan, können anfänglich sehr verwirrend sein. This content is created and maintained by a third Www.Spielen.De, and imported onto this page to help users provide their email addresses. 30 in. cu. ft. Front Control Induction Range with Air Fry in Stainless Steel This 30 in. Frigidaire Gallery Front Control This 30 in. Frigidaire Gallery Front Control Range is packed with time-saving features like True Convection, a 50% faster and easier to clean Induction Cooktop and Steam Clean. llll Aktueller und unabhängiger Induktionsherd Test bzw. Vergleich Auf vzemioferta.com finden Sie die besten Modelle in einer übersichtlichen Vergleichstabelle inkl. Vergleichssieger, Preis-Leistungs-Sieger uvm. Jetzt alle Bewertungen im Induktionsherd Test bzw. Cuisinart and All-clad are some of our favorite brands of cookware for induction stovetops. Induction top stoves need special cookware, here's everything you need to know. Free Shipping on First Order & $2 PCB Prototype on vzemioferta.comtructables Blogspot:vzemioferta.com ELO Platin Stainless Steel Kitchen Induction Cookware Pots and Pans Set with Shock Resistant Glass Lids, Easy-Pour Rim and Integrated Measuring Scale, Piece.

Lest einfach in den Rezensionen nach, um mehr Infos zu erhalten. Viele Topfsets bestehen nicht nur aus Töpfen, wie du annehmen könntest, sondern bieten dir gleich noch andere wichtige Küchengeräte.

Die meisten Sets enthalten daher:. Nicht immer hat man ja ein Tuch oder Handschuhe rechtzeitig zur Hand. Gute Induktionstöpfe haben einen sogenannten Sandwich-Boden.

Dieser ist relativ dick und sehr glatt. Dies unterstützt eine konstante Hitzeverteilung. Induktionskochtöpfe eignen sich auch für normale Herde, da die Induktionsfähigkeit derselben grundsätzlich nur eine Zusatzfunktion ist.

Die Geschichte der Induktion ist durchaus sehr interessant. Um es diesen praktisch vorzuführen, wurde etwas Papier zwischen Topf und Herd gelegt.

Wie man normalerweise nicht annehmen würde, fing das Papier jedoch nicht an zu brennen. Erste Geräte wurden erst Mitte der er produziert, die jedoch viel zu teuer waren, um erfolgreich zu werden.

Wohl aufgrund dieses hohen Preises konnten sich diese Technik damals nicht durchsetzen. Dieses Geschirr benötigt nicht weniger Beachtung bei der Reinigung als herkömmliches Kochgeschirr.

Regelmässige Pflege des Geschirrs erhöht die Lebensdauer. Am besten Wasser und Salz vermengen und aufkochen, und danach ein paar Minuten einwirken lassen und schon kann man störende Rückstände entfernen.

Natron, beziehungsweise Backpulver sollen ebenfalls ähnliche Wirkungen erzielen. Wusstest du warum Induktionsherde trotz elektromagnetischer Strahlung nicht schädlich für den Menschen sind?

Elektromagnetische Strahlungen können Hautkrebs verursachen und das Erbgut schädigen. Die Strahlen von einem Induktionsherd sind jedoch so klein, dass sie die Zellen in unserem Körper nicht schädigen können.

Es gibt viele Mythen und Gerüchte rund um das Kochen mit Induktion. Wir räumen damit auf. Viele Menschen. Glauben an die Schädlichkeit von Induktionskochfeldern.

Diese erzeugen zwar magnetische Strahlung, die aber viel zu klein sind, um den menschlichen Körperzellen zu schaden. Nichtsdestotrotz sollten gerade Schwangere und Herzschrittmacherpatienten im Umgang mit Induktionsherden Vorsicht walten lassen.

Das ist so nicht mehr ganz korrekt. Klar, anfangs waren solche Geräte noch verhältnismässig teuer, die Technik hat sich aber mittlerweile weiterentwickelt.

Da diese mittlerweile schon einige Jahrzehnte am Markt ist, sind Induktionsherde im Vergleich zu herkömmlichen Herden schon erschwinglich geworden.

Ein tatsächlich kompletter Neukauf ist heutzutage eigentlich relativ selten der Fall. Viele Töpfe sind an sich mittlerweile induktionstauglich.

Lange Zeit dachte man, dass das Kochen mit Gas die effizienteste Methode wäre: Wird das Kochfeld nicht betrieben, wird auch keine Energie verbraucht.

Induktion arbeitet wesentlich effizienter, da bei dieser Technik Wärme nur dort erzeugt wird, wo der Kochtopf aufliegt. Genauso schnell läuft die Ankochzeit.

Sie können zudem einen speziellen Induktionsherd-Reiniger nutzen. Tatsächlich ist das möglich. Durch das starke magnetische Induktionsfeld können Hörgeräte in ihrer Funktion eingeschränkt oder sogar zerstört werden.

Experten raten, dass Sie mindestens 40 cm Abstand zum Herd halten sollten. Dieser gilt als sicher, damit das Hörgerät nicht beeinträchtigt wird.

Oder, Sie nehmen das Hörgerät einfach heraus. Keine Probleme gibt es dagegen mit einem Induktionsherd und einer Insulinpumpe. Noch gefährlicher ist die Tatsache, dass ein Hörgerät einen Herzschrittmacher stören kann.

Auch hier wird ein Mindestabstand von 40 Zentimetern empfohlen. Da dies beim Kochen nicht immer einzuhalten ist, sollten Personen mit einem Herzschrittmacher mit ihrem Arzt über mögliche Gefahren sprechen.

Dazu rät das Bundesamt für Strahlenschutz. Die Frage ist durchaus berechtigt, denn tatsächlich erzeugt ein Induktionsherd elektromagnetische Strahlungen.

Diese können im Körper, wenn eine bestimmte Stärke überschritten wird, beispielsweise Nerven oder Muskeln reizen. Die Grenzwerte, die für Induktionsherde gelten, sind aber sehr streng.

Nach dem heutigen Stand der Wissenschaft wird die Gesundheit selbst bei dauerhafter Nutzung nicht gefährdet , solange ein Herd die geltenden Richtlinien einhält.

Er gibt ein leises Surren als Arbeitsgeräusch von sich. Dieses ist, je nach eingestellter Stufe, unterschiedlich laut. Im Induktionsherde-Vergleich punkten die Produkte mit besonders hoher Qualität, denn unter den 9 Induktionsherde-Modellen konnten 3 "sehr gute" Induktionsherde und 6 "gute" Induktionsherde ausgemacht werden.

Keines der Produkte in der Produkttabelle zum Induktionsherde-Vergleich wurde mit schlechter als "gut" benotet. Zwei der vorgestellten Hersteller im Induktionsherde-Vergleich können sogar mehr als nur ein ausgezeichnetes Produkt vorweisen - sowohl Kaiser als auch Siemens bieten Ihnen eine vielfältige Auswahl von "sehr guten" und "guten" Induktionsherde-Modellen.

Im Induktionsherd-Vergleich vergleicht die Redaktion 7 verschiedene Hersteller für Sie, um Ihnen die bestmögliche Kaufberatung zu bieten. Der teuerste Induktionsherd aus unserem Induktionsherd-Vergleich kostet aktuell 2.

Weitere Infos unter Induktionsherd Test. Kaufberatung zum Induktionsherd-Test bzw. Ein Induktionsherd besteht normalerweise aus einem Induktionskochfeld und einem gewöhnlichen Backofen.

Damit das Ceranfeld glänzt wie ein Spiegel, können Sie haushaltsüblichen Glasreiniger verwenden. Hartnäckige Flecken oder Verkrustungen bekommen Sie mit Reinigern für Ceranfelder weg, die es im Handel zu kaufen gibt.

Alternativ können Sie auch die bewährten Hausmittel Zitronensaft oder ein Gemisch aus Backpulver und Wasser verwenden. Benutzen Sie aber auf keinen Fall Stahlwolle oder Scheuersand, da diese Mittel unschöne Kratzer auf dem Ceranfeld verursachen und es so schnell seinen Glanz verliert.

Sie vermischen Zitronensaft mit Wasser und geben ihn auf ein Backblech. Dann stellen Sie den Backofen auf Grad ein.

Wenn die Flüssigkeit verdunstet ist, können Sie den Schmutz mit einem feuchten Tuch abwischen. Ebenso wirksam ist Rasierschaum.

Der Schaum wird auf hartnäckige Flecken gesprüht und wirkt ein paar Minuten ein. Danach wird der Schmutz mit einem Tuch, das zuvor in lauwarmes Wasser getaucht und ausgewrungen wurde, einfach abgewischt.

Alternativ klappt es auch mit einer Mischung aus Essig und Spülmittel, mit dem Sie die Flecken einreiben. Die Stelle mit einem feuchten Schwamm reiben bis es schäumt, dann den Schaum einwirken lassen und den Schmutz wegwischen.

Nach 30 Minuten Einwirkungszeit ist der Schmutz gelöst und kann entfernt werden. Kratzende und scheuernde Mittel sind ungeeignet.

Wenn Sie Backofenreiniger verwenden, lüften Sie gründlich und waschen die Wände des Backofens mit klaren Wasser, um Beeinträchtigungen des Geschmacks zu vermeiden.

Ja, einen Teil der Geräusche müssen Sie hinnehmen, da sie technisch bedingt sind. Das elektromagnetische Wechselfeld wird durch eine komplizierte Elektronik erzeugt.

Um sie zu kühlen, werden Lüfter verwendet, die automatisch anspringen. Das erklärt einen Teil der Geräusche, die Sie beim Kochen hören können.

Die Platte des Kochfelds dient lediglich als Basis für die Töpfe. Die Übertragung der Energie erfolgt berührungslos.

Dadurch kann sich das Kochfeld beispielsweise beim Braten auf Temperaturen von über Grad erhitzen. Bereits ab 60 Grad kann es Hautverbrennungen geben.

Deswegen sollten Sie bei einem Induktionsherd dieselbe Vorsicht walten lassen wie bei jedem anderen Herd. Diese Funktion dient zur Selbstreinigung.

Wenn sie betätigt wird, verriegelt sich die Backofentür, so dass sie von Ihnen nicht mehr geöffnet werden kann. Die Temperatur im Backofen wird für kurze Zeit auf ungefähr Grad hochgefahren und gleichzeitig die Luftzufuhr gedrosselt.

Das hat zur Folge, dass Speisereste oder Fett, das an den Wänden des Ofens klebt, bei diesen hohen Temperaturen zu Asche verbrannt werden. Nach Beendigung des Reinigungsvorgangs sinkt die Temperatur und ein Sensor gibt die Tür zum Öffnen frei, sobald ein bestimmter Wert unterschritten wird.

Wenn sich der Backofen abgekühlt hat, können Sie einfach die Asche mit einem feuchten Tuch abwischen. Ein Einsatz spezieller Reinigungsmittel ist nicht notwendig.

Das Induktionsverfahren wird bis jetzt fast nur zum Kochen angewendet. In Deutschland bietet bis jetzt lediglich die Firma Bauknecht einen Einbaubackofen an, der das Induktionsverfahren nutzt.

Laut Angabe des Herstellers geht damit das Backen um die Hälfte schneller und spart auch beinahe die Hälfte an Energie. Auch der Geschmack soll intensiver sein als beim Backen in einem elektrischen Backofen.

Der Induktions-Backofen ist mit einer besonders glatten Oberfläche ausgestattet, auf der Schmutz und Fingerabdrücke keinen Halt finden. Dazu gehört zum Beispiel ein Glasschaber zum Reinigen des Kochfelds.

Er erinnert an eine Rasierapparat und besteht aus einer Klinge, die in eine Halterung mit Griff eingespannt ist.

Ebenso hilfreich zur Reinigung ist ein spezielles Reinigungsmittel für Ceranfelder. Es kratzt nicht, löst auch hartnäckigen Schmutz und lässt nur strahlenden Glanz zurück.

Wenn kleine Kinder in Ihrem Haushalt leben, empfehlen wir Ihnen dringend, ein Herdschutzgitter zu kaufen. Sinnvoll sind auch Herdabdeckplatten, die Sie in vielen Designs und aus unterschiedlichen Materialien wählen können.

Die Herdabdeckplatten schützen das Ceranfeld vor versehentlicher Beschädigung und Zerkratzen. In kleinen Küchen bieten sie eine zusätzliche Arbeitsfläche.

Das ist mehr als nur ein nützliches Zubehör , ohne geeignetes Geschirr können Sie den Induktionsherd gar nicht benutzen. Viele Modelle haben eine automatische Topferkennung.

Ob sich ein Topf oder eine Pfanne für den Induktionsherd eignen, können Sie mit einem Dauermagneten feststellen. Dünnes Emaillegeschirr dagegen verursacht Geräusche beim Kochen und führt zu unnötigen Wärmeverlusten.

Am besten ist es, wenn Sie sich zu Ihrem neuen Induktionsherd gleich das passende Geschirr mit bestellen. Das finden Sie, indem Sie unter dem entsprechenden Stichwort im Internet suchen.

Allherdgeschirr ist ebenfalls geeignet. Zwar käme als Alternative zu einem Induktionsherd ein Gasherd in Frage, der kann aber nicht überall angeschlossen werden.

Eine echte Alternative ist jedoch die Mikrowelle. So ein Gerät ist in fast jeder Küche vorhanden, wird aber oft geradezu sträflich vernachlässigt.

Die meisten Verbraucher benutzen die Mikrowelle nur zum Aufwärmen von Speisen oder bestenfalls zum Auftauen, dabei können Sie mit dem Gerät auch ganz normale Gerichte kochen.

Nur das Eierkochen funktioniert nicht, da durch den entstehenden Überdruck die Schalen zerbersten.

Die Mikrowelle eignet sich besonders gut zum Dämpfen, Dünsten und Kochen. Für die schnelle Zubereitung kleiner Portionen ist sie wie geschaffen.

Ebenso wie der Induktionsherd arbeitet auch die Mikrowelle mit elektromagnetischer Strahlung. Die Energie wird dabei durch die Strahlen direkt auf das Kochgut übertragen, das sozusagen von innen heraus gekocht wird.

Durch die kurze Kochzeit bleiben Vitamine und Nährstoffe weitestgehend erhalten. Ihr einziger Nachteil ist die recht begrenzte Kapazität.

Das Kochen mit Induktion ist das modernste Verfahren, das zurzeit auf dem Markt angeboten wird. Gegenüber klassischen Gas- und Elektroherden hat ein Induktionsherd zahlreiche Vorteile.

Er spart bis zu 25 Prozent an Energie und kocht zudem bedeutend schneller als andere Arten von Herden.

Induktionsherde werden angesichts weiter steigender Strompreise in Zukunft weitere Verbreitung finden, zumal die Preis für neu entwickelte Geräte eine fallende Tendenz aufweisen.

Zum Kochen auf einem Induktionsherd benötigen Sie spezielles Geschirr, das eigens dafür ausgelegt ist. Der teuerste Induktionsherd kostet aktuell etwa 1.

Optisch gibt zwischen einem Elektroherd mit Ceranfeld und einem Induktionsherd keine Unterschiede. Beide Geräte müssen an das Stromnetz angeschlossen werden, um in Betrieb genommen zu werden.

Der Unterschied zwischen beiden Geräten liegt allein in der Funktionsweise. Der Induktionsherd gehören zu den neuen Modellen, die heute auf dem Markt angeboten werden.

So findet eine besonders energieeffiziente Art der Wärmeübertragung statt. Bei einem Induktionsherd sitzen unter dem Kochfeld kleine Kupferspulen.

Sie erzeugen ein elektromagnetisches Feld, sobald du spezielles Kochgeschirr auf das Ceranfeld stellst. Dadurch heizt sich der Topf auf. Ein Induktionsherd arbeitet schneller als andere Elektroherde: Die Hitze braucht nicht erst von der Glasoberfläche auf das Kochgeschirr übertragen zu werden.

Es erwärmt sich nur der Boden des Geschirrs und nicht das Kochfeld selbst. Mit einem Induktionsherd kannst du die Hitzezufuhr exakt regeln und es bleibt keine Nachwärme zurück, wenn du das Feld ausschaltest.

Beim Kochen auf einem Induktionsherd kannst du dir nicht die Finger verbrennen, weil das Kochfeld kühl bleibt. Die Herde arbeiten wie andere elektrische Geräte mit elektromagnetischen Feldern.

Auch ein Induktionsherd hat ein Cerankochfeld, es sind aber keine Heizelemente vorhanden. Das liegt unter anderem daran, dass sich nicht auch das Kochfeld erwärmt, sondern nur der Topf, und dass keine Nachwärme zurückbleibt.

Für einen Induktionsherd benötigst du Töpfe und Pfannen mit ferromagnetischen Böden, damit das Magnetfeld aufgebaut werden kann. Sie bestehen meist aus Stahl, Metall und Gusseisen.

Das Kochfeld eines Induktionsherds arbeitet mit Magnetspulen, die unter der Glaskeramikoberfläche ein elektromagnetisches Feld erzeugen.

Da die Wärme nicht erst von der Heizquelle — der Kochplatte — auf das Kochgeschirr übertragen wird, kommt es auch zu keiner Zeitverzögerung beim Aufheizen.

Kochherde mit Induktionstechnik lassen sich folglich schnell und exakt regulieren. Sobald du die Temperatur herunterschaltest oder einen Topf von der Kochstelle ziehst, ist die Erwärmung unterbrochen.

Als weiteren Nachteil könnte man bei einem Topfset für Induktion einen leichten Brummton, speziell bei höheren Kochstufen ansehen.

Durch den hohen Wirkungsgrad der Induktionstechnik wird die höchste Kochstufe in der Regel aber nur zum Ankochen benötigt und kann nach kurzer Zeit wieder zurück geregelt werden.

Hier wäre eine Rücksprache mit dem Arzt zu empfehlen. Die weiter oben genannten Anforderungen für hochwertige Induktions Topfsets haben wir auch in unseren Online-Tests ausdrücklich berücksichtigt.

Hierbei stützen wir uns zum einen auf unabhängige Praxis Tests, z. Wir vergleichen dabei unsere intensive Online-Recherche mit den veröffentlichten Test-Berichten dieser Institute und legen diese Fakten als Basis unserer Bewertung zugrunde.

Daher anderen stützen wir uns bei unserer Auswertung auch insbesondere auf die zahlreichen Praxis-Tests der Endnutzer in Form von Produktbewertungen und Test-Berichten.

Sollten auch Sie einen Test-Bericht zu Ihrem Induktions Topfset verfasst haben und möchten diesen veröffentlichen, so nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Ebenso wenn Sie einmal anderer Meinung sind als wir, freuen wir uns über Ihre Erfahrungen. Da wir versuchen nach dem Prinzip Klasse statt Masse zu handeln, stellen wir Ihnen auf www.

Neben den vorgestellten Topfsets für Induktion informieren wir Sie auch umfassend über die Funktionsweise, sowie alles Wissenswerte zu Induktionsherden und Induktionskochplatten.

Sie sind noch unentschlossen hinsichtlich der Anschaffung? Die Benutzung ist dabei denkbar einfach. Auf unserer Ratgeberseite geben wir Ihnen unter anderem in diversen Videos technische und allgemeine Informationen zum Thema Kochen mit Induktion , sowie viele Hinweise, Tipps und Ratschläge für das erfolgreiche Kochvergnügen mit Ihrem neuen Induktionstopfset.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg und guten Appetit! Wer es etwas wissenschaftlicher mag, findet hier den entsprechenden Artikel bei Wikipedia.

Ein weiteres und sicherlich interessantes Thema sind Schnellkochtöpfe. Varianten klick. Zeichen für Induktion. Das Sandwichboden-Prinzip.

Abdampföffnung im Deckel. Unsere Online Tests im Überblick.

Dieser gilt als sicher, damit das Hörgerät nicht 3 Gewinnt Online Spielen Kostenlos wird. Beide Prinzipien kommen beim Induktionsherd zur Anwendung. Optisch weniger ansprechend als Wasabi Pulver Einbauherd. Suchen Sie dagegen nach Mölky günstigen Induktionsherd, werden Sie eher im Internet fündig. Ebenso unmittelbar funktioniert die Wärmezufuhr, sodass keine Energie durch langwierige Auf- und Abkühlzeiten verloren geht. Dadurch heizt sich Horse Online Spiel Topf auf. Lange Zeit dachte man, dass das Kochen mit Gas die effizienteste Methode wäre: Wird das Kochfeld nicht betrieben, wird auch keine Energie verbraucht. Wird der Topf von der Platte genommen, ist er gleich wieder kalt. Induktionskochtöpfe eignen sich auch für normale Herde, da die Induktionsfähigkeit derselben Majohn nur eine Zusatzfunktion ist. Diese Typen Induktionsherd gibt es. Dabei ist Hochwertigkeit aber nicht zwingend Induktionsset mit einem hohen Preis.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu “Induktionsset”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.